EM 2012 – ein Highlight für Fußballfans

EM 2012

(c) iStockphoto.com/Lammeyer

Im Jahr 2012 erwartet die Fußballfans wieder ein weiteres Highlight. Bei der Europameisterschaft treffen sich die besten Teams des Kontinents, um ihren neuen Champion auszuspielen. 2008 holten sich die Spanier diesen begehrten Titel. Die Europameisterschaft wird 2012 wieder in zwei Ländern stattfinden. Nachdem man 2008 schon mit der Schweiz und Österreich zwei Länder mit der Organisation betraut hatte, findet die Europameisterschaft nun in Polen und der Ukraine statt. Das ist für diese beiden Länder natürlich eine große Herausforderung und eine ebenso große Chance. In zwei Jahren wird die ganze Welt auf diese beiden Länder blicken und viele Fans werden sich auf den Weg dorthin machen. Die EM 2012 beginnt am 08.06.2012 in Warschau und endet mit dem Finale am 01.07.2012 in Kiew.

Interessante Spielorte

Bevor es aber in den Stadien in Polen und der Ukraine rund geht, müssen alle Mannschaften noch durch die schwere Qualifikation. Polen und die Ukraine sind übrigens für EM-Touristen eine Reise wert. Dort kann man noch wirklich preiswert Urlaub machen. Zur EM werden die Preise für Übernachtungen und Verpflegung aber ansteigen. Wie zuletzt auch wird es bei der EM 2012 wieder 31 Spiele geben. Als Spielorte bestimmt wurden die ukrainischen Städte Donezk, Kiew, Dnepropetrowsk und Lwiw sowie die polnischen Städte Danzig, Krakau, Warschau, Wroclaw (ehemals Breslau), Chorzow und Posen. In diesen Städten werden in den knapp vier Wochen die Sieger ermittelt. Die Fußballfreunde dürfen sich jetzt schon auf ein großes Fußballfest und besten Fußballer des Kontinents freuen. Stars wie Ronaldo, Torres oder Müller werden dann den Spielen bestimmt ihren Stempel aufdrücken.